Kürbishof Schmuck

Die Kürbisernte


Die Ernte wurde bis zur Saison 2016 praktiziert

Die Ernte des steirischen Ölkürbis ist trotz moderner Technik sehr arbeits- und zeitaufwändig. Deshalb ist sie im Vergleich zur Ernte anderer Ackerkulturen auch teurer.




Auf den Kern kommt es an


Die Erntemengen pro Hektar Ackerfläche können jährlich – je nach Witterungsverlauf – bis zu 100 Prozent schwanken. Die Qualität des Kernöls hängt zum größten Teil von den verwendeten Kernen ab. Wie beim Wein machen Anbauregion und Sorte den Unterschied aus.

Tipp: Es zahlt sich jedenfalls aus, direkt bei uns als Erzeuger einzukaufen und sich so die übliche Handelsspanne zu sparen!
Steirisches Kürbiskernöl kaufen Steirisches Kürbiskernöl kaufenSteirisches Kürbiskernöl kaufen